Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Unser Land in den 80ern

Antworten
Benutzeravatar
Marcus
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Beiträge: 214
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 22:26
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 173 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Germany

Unser Land in den 80ern

Beitrag: # 43Beitrag Marcus
So 1. Jul 2018, 11:18

Der WDR strahlt Freitags ab dem 10.08.2018 um 20:15 Uhr eine zehnteilige Reihe zu den 80ern aus.
Jedes Jahr soll dabei seine eigene Dokumentation bekommen.



Tina
Zauberwürfelprofi
Zauberwürfelprofi
Beiträge: 157
Registriert: Di 3. Jul 2018, 08:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Unser Land in den 80ern

Beitrag: # 689Beitrag Tina
Fr 10. Aug 2018, 18:29

Heute abend dazu:
WDR - 20.15
Keine Atempause - 1980
aus der Reihe "Unser Land in den 80ern"
Ein Film von Lukas Hoffmann, erzählt von Annette Frier
Wiederholung: So 13.15 Uhr


10.08.2018: Keine Atempause - 1980
17.08.2018: Jede Menge Kohle - 1981
24.08.2018: Ein bisschen Frieden - 1982
31.08.2018: Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt - 1983
07.09.2018: Jetzt oder nie - 1984
14.09.2018: Zurück in die Zukunft - 1985
21.09.2018: Alles Lüge - 1986
28.09.2018: Hinterm Horizont geht's weiter - 1987
05.10.2018: Tausend gute Gründe auf unser Land stolz zu sein - 1988
12.10.2018: Freiheit - 1989

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1421
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 912 Mal
Danksagung erhalten: 879 Mal
Geschlecht:
Alter: 45
Kontaktdaten:
Germany

Re: Unser Land in den 80ern

Beitrag: # 690Beitrag Norby
Fr 10. Aug 2018, 19:37

Ist übrigens im Forum-Kalender eingetragen :daumenhoch:

Benutzeravatar
Marcus
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Beiträge: 214
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 22:26
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 173 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Germany

Re: Unser Land in den 80ern

Beitrag: # 691Beitrag Marcus
Fr 10. Aug 2018, 21:04

Was ich nicht so toll finde ist, dass die alten originalen Aufnahmen auf 16:9 vergrößert werden.
Dadurch gehen einige Bildinhalte verloren.
Kann man das nicht einfach bei 4:3 belassen?
Ist doch eine Retro-Sendung und damals gab es halt kein 16:9 im TV.
Deshalb sollte man doch mit 4:3 leben können.

Antworten