Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Golden Girls (1985)

Antworten
Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 1975
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1339 Mal
Danksagung erhalten: 1533 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2019 28 16:34

Golden Girls (1985)

Golden Girls ist eine US-amerikanische Sitcom, bestehend aus sieben Staffeln mit insgesamt 180 Episoden, die von 1985 bis 1992 gedreht und in Deutschland von 1990 bis 1994 erstmals ausgestrahlt wurde.

In der Fernsehserie wurden viele ernste, sozialkritische Themen, auch Tabuthemen, mit Witz und Leichtigkeit angesprochen – beispielsweise Alzheimer, Homosexualität, Diskriminierung, soziale Isolation, Sterbehilfe, Altersarmut oder AIDS.





Die Serie dreht sich um vier ältere Damen, die in einer Wohngemeinschaft in einem Haus in Miami im US-Bundesstaat Florida zusammen ihren Lebensabend verbringen und dabei auf allerlei Alltagsprobleme stoßen. Bei den vier Damen handelt es sich um die männerbesessene Südstaatlerin Blanche Devereaux (Rue McClanahan), die gutmütige, aber naive Witwe Rose Nylund (Betty White) aus (dem fiktiven) Sankt Olaf, Minnesota, die stets sarkastische Dorothy Zbornak (Beatrice Arthur) aus Brooklyn und deren resolute Mutter Sophia Petrillo (Estelle Getty), eine gebürtige Sizilianerin, die ihre Mitbewohnerinnen stets mit Ironie, Zynismus und Lebenserfahrung bedenkt.


Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag:
Raven
Bewertung: 16.67%



Benutzeravatar
Raven
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Offline
Beiträge: 235
Registriert: Di 15. Okt 2019, 18:47
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal
Geschlecht:
Germany
Nov 2019 29 09:49

Re: Golden Girls (1985)

Göttlich diese Damen!

Einfach herzerfrischende Seelen :daumenhoch:

Ich seh sie heute noch gerne
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Raven für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 16.67%
Allen ist das Denken erlaubt,doch vielen bleibt es erspart

Antworten