Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Antworten
Benutzeravatar
Raven
DM-Bezahler/in
DM-Bezahler/in
Beiträge: 305
Registriert: Di 15. Okt 2019, 18:47
Hat sich bedankt: 261 Mal
Danksagung erhalten: 221 Mal
Gender:
Germany
Nov 2019 01 19:10

Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Raven

Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Große Showtreppe, Sketche mit anderen Stars und viel Musik und Tanz: Der Fernsehstar Peter Alexander (1926 bis 2011) reihte sich in die Riege der letzten Allrounder im deutschen Fernsehen ein, in die neben ihm noch Showmaster wie Peter Frankenfeld (1913 bis 1979), Harald Juhnke (1929 bis 2005) oder Rudi Carrell (1934 bis 2006) und Helga Hahnemann (1937 bis 1991) gehörten.

weiterlesen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Raven für den Beitrag (Insgesamt 2):
Norby, Karim Marouf
Bewertung: 22.22%


Allen ist das Denken erlaubt,doch vielen bleibt es erspart

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 3900
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 5200 Mal
Danksagung erhalten: 3443 Mal
Gender:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2019 01 19:39

Re: Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Norby

Bei der Helga Hahnemann musste ich doch Google zu rate ziehen. Kommt mir bekannt vor, aber hat sich nicht bei mir eingeprägt. Zu den anderen, kein Frage :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch: Die haben den Bildschirm geprägt.

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Beiträge: 1119
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 582 Mal
Danksagung erhalten: 1032 Mal
Gender:
Germany
Nov 2019 01 20:58

Re: Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Sam Rothstein

Irgendwie fehlt mir da der Gottschalk und Carrell noch.
Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag:
Karim Marouf
Bewertung: 11.11%

Kreuzhorst
Zauberwürfelprofi
Zauberwürfelprofi
Beiträge: 127
Registriert: Do 27. Mai 2021, 15:15
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Gender:
Germany
Jun 2021 02 07:16

Re: Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Kreuzhorst

Gottschalk ist für mich DER Showmaster der 80er. Erst mit "Na sowas" und dann mit "Wetten daß..."
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kreuzhorst für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 11.11%

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 1122
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 22:26
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 1720 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Jun 2021 02 07:55

Re: Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Marcus

Kreuzhorst hat geschrieben: Mi 2. Jun 2021, 07:16 Gottschalk ist für mich DER Showmaster der 80er. Erst mit "Na sowas" und dann mit "Wetten daß..."
"Thommy's Pop Show" sollte man auch noch beim Thema Gottschalk erwähnen.
Diese Sendereihe war für mich interessanter als "Na sowas".
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marcus für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 11.11%

Kreuzhorst
Zauberwürfelprofi
Zauberwürfelprofi
Beiträge: 127
Registriert: Do 27. Mai 2021, 15:15
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Gender:
Germany
Jun 2021 02 10:14

Re: Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Kreuzhorst

Ja stimmt, war das nicht die mit dem Schimpansen?

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 1122
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 22:26
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 1720 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Jun 2021 02 10:25

Re: Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Marcus

Nein, das mit dem Schimpansen war "Ronny's Pop Show" hinter der Otto Waalkes steckte.
Lief aber auch ab 1982 im ZDF, also zur gleichen Zeit wie "Thommy's Pop Show".

Ein schönes Beispiel dafür, wieviele Sendungen es damals für aktuelle Popmusik bei den öffentlich rechtlichen Sendern gab.
Die ARD hatte ja auch noch Sendungen im Programm, wie Bananas, Formel Eins und Musikladen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marcus für den Beitrag:
Kreuzhorst
Bewertung: 11.11%

Heiko 2609
Matchboxschieber/in
Matchboxschieber/in
Beiträge: 91
Registriert: Do 3. Sep 2020, 12:48
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Germany
Jun 2021 02 11:05

Re: Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Heiko 2609

Hier fehlen noch Hans Rosenthal(1925 - 1987) und Wim Thoelke(1927 - 1995), obwohl die nicht gesungen und getanzt haben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Heiko 2609 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Kreuzhorst, Norby
Bewertung: 22.22%

Benutzeravatar
Sammy-Jooo
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 710
Registriert: So 24. Mai 2020, 11:31
Wohnort: Meldorf
Hat sich bedankt: 1876 Mal
Danksagung erhalten: 792 Mal
Gender:
Alter: 59
Germany
Jun 2021 02 14:10

Re: Die großen Showmaster des deutschen Fernsehens

Beitrag von Sammy-Jooo

Die Showmaster der "alten Garde" überzeugten durch Ausstrahlung und Identifizierung mit der Show ihr Publikum und brauchten keiner Sperenzien wie heute üblich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sammy-Jooo für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 11.11%

Antworten

Zurück zu „Showmaster“