Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Meine Märklin H0

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Offline
Beiträge: 1019
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal
Geschlecht:
Germany
Feb 2021 03 21:27

Re: Meine Märklin H0

20210203_184604.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag (Insgesamt 2):
Django77, Semi Silesian
Bewertung: 28.57%



Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Offline
Beiträge: 1019
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal
Geschlecht:
Germany
Feb 2021 05 01:00

Re: Meine Märklin H0

Bis auf die Köf und ein Steuerwagen ist nun alles da.
20210204_165155.jpg
20210204_164924.jpg
20210204_164851.jpg
20210204_164803.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag (Insgesamt 3):
Sammy-Jooo, Norby, Semi Silesian
Bewertung: 42.86%

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Offline
Beiträge: 1019
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal
Geschlecht:
Germany
Feb 2021 08 14:01

Re: Meine Märklin H0

Moin.
Ein wenig Beleuchtung wurde hinzugefügt.
Riesenrad dreht sich jetzt und auch beleuchtet,aber klemmt ab und zu noch.
Und ein Wandregal zum Abstellplatz für einen Teil der Waggons gemacht.
Natürlich immernoch nicht fertig,aber ein paar Nachtimpressionen mag doch bestimmt jeder?
20210207_212342.jpg
20210207_212351.jpg
20210207_212531.jpg
Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag (Insgesamt 2):
Semi Silesian, Norby
Bewertung: 28.57%

Benutzeravatar
Semi Silesian
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Offline
Beiträge: 786
Registriert: Fr 2. Okt 2020, 17:53
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 614 Mal
Danksagung erhalten: 983 Mal
Geschlecht:
Alter: 58
Germany
Feb 2021 08 20:05

Re: Meine Märklin H0

Tja,ich habe ebenfalls noch eine Märklin H0-Bahn samt Gleisen auf einer alten Tischplatte.
Alles in den 60er Jahren verbaut - aber ob die noch funktioniert,ist sehr fraglich.
Die Platte lagert auf dem Dachboden und ich habe bestimmt über 10 Jahre lang keinen Fahrbetrieb mehr ausgeführt.

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Offline
Beiträge: 1019
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal
Geschlecht:
Germany
Feb 2021 08 23:27

Re: Meine Märklin H0

Auch heute gabs wieder Licht,Licht und noch mehr Licht!
Aber seht selbst.
@ semi Ich habe 4 Loks gekauft,wie waren 30 Jahre gut eingelagert.
Also geölt in OVO eingelagert.
Die brauchten alle einmal vorsichtig den Motor mit Hand durchgedreht,dann eine Runde auf der Bahn und dann die liefen ziemlich gut.
Wenn du die Sachen vernünftig weggelegt hast,dann hast du gute Chancen,dass das alles noch geht.
20210208_225427.jpg
20210208_225439.jpg
20210208_225448.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag (Insgesamt 2):
Norby, Sammy-Jooo
Bewertung: 28.57%

Benutzeravatar
Semi Silesian
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Offline
Beiträge: 786
Registriert: Fr 2. Okt 2020, 17:53
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 614 Mal
Danksagung erhalten: 983 Mal
Geschlecht:
Alter: 58
Germany
Feb 2021 10 11:43

Re: Meine Märklin H0

@Sam Rothstein:
Also,die Lokomotiven funktionieren noch,die habe ich mal auf einem kleinen Schienenkreis getestet.
Aber ob die große Tischplatte mit den angeschraubten Schienen noch Bahnbetrieb hergibt,da hab´ich so meine Zweifel.

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Offline
Beiträge: 1019
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal
Geschlecht:
Germany
Feb 2021 10 20:13

Re: Meine Märklin H0

Da ist bei Märklin nur Plus und Minus an den Schienen,das Gleiche bei Licht und Weichen mit Dauerstrom.
Nur die alten Metaltrafos solltest du nicht benutzen!!!
Sind nur bis 220 Volt und Grillen beim Umschalten evt die Loks.
Aber sonst,Schienen reinigen und evt anschleifen,Ende.
Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag:
Semi Silesian
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Offline
Beiträge: 1019
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal
Geschlecht:
Germany
Feb 2021 22 03:14

Re: Meine Märklin H0

20210221_183705.jpg
20210221_185338.jpg
20210221_185759.jpg
20210221_190555.jpg
20210221_190602.jpg
20210221_191435.jpg
20210221_191439.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Offline
Beiträge: 1019
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 465 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal
Geschlecht:
Germany
Feb 2021 22 19:30

Re: Meine Märklin H0

Den Text ganz vergessen.
Eine BR 103 mit TEE ist eingezogen.
Auch wurden die 3 Speisewagen sowie die kleinen Personenwagen aufgearbeitet.
Weichen gängig gemacht und tlw angeschlossen,was noch fehlte.
Und das rollende Material ist in einen staubgeschützten Schrank umgezogen.
Das kann sich inzwischen auch sehen lassen.
Die Köf und ein Steuerwagen fehlen immernoch.
Gruss

Benutzeravatar
Bärbel
Radioaufnehmer/in
Radioaufnehmer/in
Offline
Beiträge: 41
Registriert: Di 16. Feb 2021, 17:55
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Geschlecht:
Alter: 56
Germany
Feb 2021 22 21:23

Re: Meine Märklin H0

Einfach nur wunderschön, Sam! :daumenhoch:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bärbel für den Beitrag:
Sam Rothstein
Bewertung: 14.29%
:* Liebe Grüße, Bärbel! :*

Antworten Dateianhänge 28

Zurück zu „Autorenn- & Modelleisenbahn“