Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Meine Märklin H0

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Beiträge: 1190
Registriert seit: 3 Jahre 6 Monate
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 1106 Mal
Gender:
Germany
Feb 2021 01 04:03

Meine Märklin H0

Beitrag von Sam Rothstein

Moin.
Hier mal Bilder meiner Märklinanlage.
Gruß
20210131_222954.jpg
20210131_223039.jpg
20210131_223101.jpg
20210131_223110.jpg
20210131_223207.jpg



Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Beiträge: 1190
Registriert seit: 3 Jahre 6 Monate
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 1106 Mal
Gender:
Germany
Feb 2021 01 11:36

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Sam Rothstein

Moin.
Bekomme noch ne V100 und weitere Waggons.
Dann mache ich Bilder der kompletten Anlage usw. und ich schreibe bissel was dazu.
Da fehlt noch das Feintuning,da grad erst 1 Woche hier.
Gruß

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 1331
Registriert seit: 3 Jahre 6 Monate
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 2052 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Feb 2021 01 13:21

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Marcus

Das sind aber ungewöhnliche Schienen für Märklin.
Ich kenne nur diese Schienen mit dem angedeuteten Gleisbett aus Blech.

Benutzeravatar
Sammy-Jooo
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Beiträge: 1064
Registriert seit: 1 Jahr 7 Monate
Wohnort: Meldorf
Hat sich bedankt: 2642 Mal
Danksagung erhalten: 1055 Mal
Gender:
Alter: 59
Germany
Feb 2021 01 16:15

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Sammy-Jooo

Marcus hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 13:21 Das sind aber ungewöhnliche Schienen für Märklin.
Ich kenne nur diese Schienen mit dem angedeuteten Gleisbett aus Blech.
Das sind die neueren K-Gleise von Märklin. Das mit dem Gleisbett waren die M-Gleise, die aber schon länger nicht mehr hergestellt werden.

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Beiträge: 1190
Registriert seit: 3 Jahre 6 Monate
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 1106 Mal
Gender:
Germany
Feb 2021 01 18:09

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Sam Rothstein

Hab auch nen Karton voll M-Gleise zum Erweitern.
Weichen,Bahnübergang,Stromanschlüsse,Häuser usw.
Vorhin etwas umgestaltet,abgesaugt,gereinigt usw,
Bißchen mehr Licht reingebracht.
Gruß

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 4401
Registriert seit: 3 Jahre 6 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 6150 Mal
Danksagung erhalten: 4050 Mal
Gender:
Alter: 48
Kontaktdaten:
Germany
Feb 2021 01 18:39

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Norby

Zumindest wirken diese M-Gleise authentischer als die Neuen. :daumenhoch: Bei meiner alte Lima H0 Bahn konnte ich auch eigene Gleisbetten basteln.

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Beiträge: 1190
Registriert seit: 3 Jahre 6 Monate
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 1106 Mal
Gender:
Germany
Feb 2021 02 13:03

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Sam Rothstein

Da sind doch über Nacht Bäume gewachsen!
20210201_143912.jpg

Heiko 2609
Matchboxschieber/in
Matchboxschieber/in
Beiträge: 102
Registriert seit: 1 Jahr 4 Monate
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Germany
Feb 2021 02 13:39

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Heiko 2609

Das Martinstor von Freiburg neben einem Riesenrad. In der Miniaturwelt ist manches möglich.

Ist das Martinstor von Vollmer oder Faller?

Meine Anlage mit dem Bahnhof Kandersteg(Wallis) habe ich in den 90ern in der Verwandtschaft weitergegeben. Der Fuhrpark mit ein bisschen Schienenmaterial(M-Gleise) und Trafos blieben teilweise bei mir.
Lokomotiven sind die Dampfloks Baureihe 89 und 38. Und eine Diesellok V 200(BR 200.0).

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Beiträge: 1190
Registriert seit: 3 Jahre 6 Monate
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 1106 Mal
Gender:
Germany
Feb 2021 02 14:43

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Sam Rothstein

Habe mehrere Kartons mit Häusern usw bekommen.
Aber was da welcher Hersteller ist,keine Ahnung.
Leider funktioniert der el Autoscooter nicht mehr.
Riesenrad sieht nett aus,klemmt aber auch ein wenig im Antrieb.
Schaukeln noch nicht probiert.
Warte auf das Restmaterial.
Gruß

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Lebt die 70er/80er
Lebt die 70er/80er
Beiträge: 1190
Registriert seit: 3 Jahre 6 Monate
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 661 Mal
Danksagung erhalten: 1106 Mal
Gender:
Germany
Feb 2021 03 21:25

Re: Meine Märklin H0

Beitrag von Sam Rothstein

Die neuesten Bilder.
20210203_190602.jpg
20210203_184257.jpg
20210203_184758.jpg
20210203_184441.jpg

Antworten Dateianhänge 33

Zurück zu „Autorenn- & Modelleisenbahn“