Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Neustart

Antworten
Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1591
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1027 Mal
Danksagung erhalten: 1171 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany

Neustart

Beitrag: # 8Beitrag Norby
So 24. Jun 2018, 11:06

Alles noch mal von Neu!

Nach einem ursprünglichen Forum (von 2009 bis 2015) mit über 20.000 Beiträge, anschließenden Blog (von 2015 bis 2018) mit weit über 2800 Einträgen geht es wieder zurück zum Ursprung. Zum Forum!

Was ist passiert, dass ich mein Fokus wieder zu 100% auf ein Forum richte?

Ich bin mit dem Blog ins Visier von Abmahner und Urheberrechtsbesitzer geraten. Zum Glück waren es noch keine enorm hohe Kosten, aber es schröpfte die Familienkasse. Natürlich waren auf dem Blog, Fotos aus dem WorldWideWeb, gestellt. Die meisten jedoch mit Bildquelle bzw. Erwähnung der Webseite. Leider verlangt das Gesetz, dass man jeden Urheber erst um eine schriftliche Erlaubnis fragt. Die Missachtung und auch Naivität geht leider auf meine Kappe. Ich hätte mich vorher ausreichend erkunden können.

Schade ist, dass einige der oberen Herrschaften sofort Geld verlangen ohne erst einmal darüber zu sprechen. Gerade wir Retro-Fans sind auf alte Fotos angewiesen um alte Erinnerungen aufrecht zu halten. Kurz um gesagt, ich hasse Euch Urheberrechtler und Abmahnanwälte! Mit dem dicken Wagen vorfahren, zwei drei mal im Jahr Urlaub am Strand, finanziell Unabhängig und von den kleinen Leuten die altes im Internet aufrecht erhalten wollen, die letzten Kröten aus die Tasche zu ziehen! Solche Menschen sollte der Blitz beim Scheißen treffen, Ihr bekommt das Internet schon kaputt! :teufelböse:

Nichts desto trotz gab es auch einige Bilder wo die Urheber nicht wirklich mehr bekannt sind, weil diese Bilder zahlreich im WorldWideWeb kopiert wurden. Jeder könnte plötzlich der Urheber sein und die Hand aufmachen! Das Risiko da weiter zu machen war mir Schlussendlich zu hoch.

Durch eine Umfrage in der eigenen Achtziger-Forum Facebookgruppe haben sich einige Bereit erklärt, mit mir zusammen wieder viele Erinnerungen neu in diesem Forum mit aufleben zu lassen. Diesmal peinlichst mit der Achtung auf die Urheberrechte.

Dieses Forum ist nicht mehr öffentlich. Eine Zwangsregistrierung ist daher von Nöten. Auch sind sämtliche Bots von Suchmaschinen gesperrt. Alles keine wirklichen Sicherheiten, aber man steht nicht mehr so extrem in der Öffentlichkeit. Ganz wichtig aber, eine Google Fotosuche fällt hier aus. :daumenhoch:

Ich hoffe das wir hier alle zusammen Spaß auf dieser neuen Plattform haben werden. Auf die neuen alten Erinnerungen!

LG Norby



Antworten