Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Renault 6

Antworten
Benutzeravatar
Mampe
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Beiträge: 226
Registriert: Do 26. Jul 2018, 12:30
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 673 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal
Geschlecht:
Germany

Renault 6

Beitrag: # 1966Beitrag Mampe
Sa 2. Feb 2019, 11:48

Renault 6 (1971).jpg
(1971)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mampe für den Beitrag (Insgesamt 3):
Karim Marouf, Helge1302, Norby
Bewertung: 60%



Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1516
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 991 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:
Alter: 45
Kontaktdaten:
Germany

Re: Renault 6

Beitrag: # 1992Beitrag Norby
So 3. Feb 2019, 09:30

Der Renault 6 – kurz R6 – ist ein PKW-Modell der Firma Renault, das zwischen Sommer 1968 und Ende 1986 gebaut wurde.

800px-Renault_6.jpg
JF R, Lizenz: CC BY 2.0


Der Renault 6 wurde im Oktober 1968 auf den Markt gebracht. Er war als etwas größere Ergänzung zum Renault 4 konzipiert. Der R6 richtete sich mit seinem Aussehen, das sich am Renault 16 orientierte, vor allem an junge Familien. Er wurde im Laufe der Zeit in verschiedenen Varianten gebaut, die sich vor allem am Bug unterschieden. So waren die Scheinwerfer der ersten Version rund und hatten einen Aluminiumrahmen. Der Kühlergrill war verchromt.

800px-Renault6-1971e.jpg
Lizenzfreies Bild


Das Fahrgestell (Plattformrahmen) und das Fahrwerk mit Doppelquerlenkern vorn und Längsschwingen hinten, Drehstabfedern, Zahnstangenlenkung und Trommelbremsen waren denen des R4 gleich, den R6 gab es aber auch mit größeren Motoren und Scheibenbremsen vorn.

Im August 1973 wurden quadratische Frontscheinwerfer, größere Heckleuchten und Kühlergrill ohne Chromelemente und eine andere Kennzeichenbeleuchtung eingeführt.

Von Sommer 1973 bis Mitte 1984 wurde die Version "4x4 Sinpar" mit Allradantrieb gebaut.

Im April 1980 endete die Produktion des Renault 6 in Frankreich. Den Platz in der Kompaktklasse übernahm der seit Mai 1976 gebaute Renault 14, auch wenn dieser nicht als direkter Nachfolger des R6 eingeordnet wird und unterhalb dessen war die 1979 eingeführte 5-türige Version des Renault 5 vorgesehen.

800px-Renault_6_front_20080918.jpg
Rudolf Stricker


In Südamerika gehörte das Fahrzeug lange Zeit zu den beliebtesten Automodellen. Dort lief der R6 noch bis Mitte 1984 weiter vom Band. In Spanien wurde der Renault 6 von FASA-Renault, der spanischen Konzerntochter von Renault in Valladolid gebaut. Dort wurde die Produktion erst Ende 1986 nach etwa 328.000 gebauten Fahrzeugen eingestellt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag:
Mampe
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Mampe
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Beiträge: 226
Registriert: Do 26. Jul 2018, 12:30
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 673 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Renault 6

Beitrag: # 2119Beitrag Mampe
So 10. Feb 2019, 12:03

Renault 6.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mampe für den Beitrag (Insgesamt 2):
Norby, Karim Marouf
Bewertung: 40%

Antworten