Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Computer Kids (1983)

Antworten
Benutzeravatar
Stranger Peer
Wählscheibentelefonierer/in
Wählscheibentelefonierer/in
Beiträge: 1341
Registriert seit: 1 Jahr 8 Monate
Hat sich bedankt: 1311 Mal
Danksagung erhalten: 1437 Mal
Alter: 40
Germany
Jan 2022 06 18:19

Computer Kids (1983)

Beitrag von Stranger Peer

Computer-Nerds aufgepasst..! :)

Bild
Quelle: Mubi

Computer Kids (orig.: Whiz Kids) ist eine kurzlebige Kinder- und Jugendserie um nerdige 80s Kids. 1989 strahlte RTLplus die Serie aus. Es folgte eine Wiederholung 1990. Es war der erste Serien-Auftritt von Andrea Elson (Lynn Tanner). Weiterhin gab es auch ein Crossover mit Simon & Simon.
Die Serie handelt von vier Jugendlichen aus einem Vorort von Los Angeles, die verschiedene Kriminalfälle lösen. Wortführer der Gruppe ist Richie Adler, der als einziger ein Computerfreak ist und einen sprechenden Computer namens RALF hat. Unterstützt werden sie unter anderem vom Reporter Llewellen Farley und Leutnant Neal Quinn.
Quelle: Wikipedia



Bild


Antworten

Zurück zu „Serien“