Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Sport-Billy

Antworten Dateianhänge 1
Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2844
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 2655 Mal
Danksagung erhalten: 2217 Mal
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Feb 2020 02 09:25

Sport-Billy

Sport-Billy ist eine vom amerikanischen Studio Filmation produzierte Zeichentrick-Fernsehserie. 26 Episoden in 2 Staffeln. Die Serie wurde 1979 vom Studio Filmation unter der Regie von Ed Friedman, Lou Kachivas, Marsh Lamore, Kay Wright und Lou Zukor produziert. Die Musik komponierten Dean Andre und Norm Prescott. Die Zeichentrickserie wurde ab dem 16. September 1979 bis 1981 durch NBC und regionale Sender in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt sowie in den Niederlanden gezeigt.

Die deutschsprachige Fassung wurde Mitte der 1980er Jahre in der ARD ausgestrahlt. Außerdem wurde die Serie unter anderem in Großbritannien, Jugoslawien, Griechenland, Spanien und der Türkei gezeigt.





Der Junge Sport-Billy reist gemeinsam mit seiner Freundin Lilly und dem Hund Willy im Auftrag des Planeten Olymp durch Raum und Zeit, um auf der Erde das Fair Play in der Welt des Sports zu verteidigen. Ihre Gegenspielerin ist die böse Königin Vanda vom Planet Vandalusien. Unterstützt von ihrem gnomartigen Diener Sipe und ihrer Horde, den Vandalen, versucht sie unentwegt, Sportveranstaltungen auf der Erde zu sabotieren und die Mission der Helden zu verhindern.

Die Olympier Billy, Lilly und Willy nutzen ein weckerförmiges Raumschiff, das sogenannte Zeitschiff, das ihnen neben Raumreisen auch Zeitreisen in die Vergangenheit und Zukunft ermöglicht. Über das Zeitschiff können Sie auch mit dem Olymp kommunizieren, dessen intelligenter Computer sie mit Informationen über Vandas Pläne versorgt. Billy besitzt außerdem eine als „Trick-Tasche“ bezeichnete Wundertüte, die scheinbar unendlich viele übernatürliche Hilfsmittel wie etwa beflügelte Schuhe enthält. Auch Vanda verfügt über übernatürliche Hilfsmittel und die Fähigkeit, ihre Schergen auf Raum- und Zeitreisen zu schicken. Sie erhält über ihren Monitor stets Einblick in die Vorgänge auf der Erde und an anderen Schauplätzen des Geschehens.

Der Wettlauf zwischen Olympiern und Vandalusiern findet quer durch Raum und Zeit statt. Immer wieder müssen Billy und seine Freunde Vandas Sabotagen in der Vergangenheit beseitigen, um den Triumph der Unsportlichkeit in der Gegenwart zu verhindern. Auch Reisen in die Zukunft sind gelegentlich nötig, doch am Ende siegt immer das Fair Play.

Sport Billys.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag (Insgesamt 2):
Billy Nolan, Karim Marouf
Bewertung: 33.33%



Antworten Dateianhänge 1

Zurück zu „Serien“