Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Warbus (1985)

Benutzeravatar
Retro
Matchboxschieber/in
Matchboxschieber/in
Beiträge: 94
Registriert seit: 18 Tage
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal
Gender:
Germany
Nov 2021 22 14:07

Warbus (1985)

Beitrag von Retro

WARBUS

wrabus.jpg

Eine Missionsstation in Vietnam wird von den Vietcong angegriffen, ein paar überlebende können mit einem alten Schulbus fliehen.
Es dauert nicht lange bis sie auf ein paar versprengte Marines treffen, welche sich zunächst selbst den Bus krallen wollen,
dann aber registrieren, dass man zusammen wohl die größten Chancen hat, hier in Vietnam die Angriffe der Gegner zu überleben...

Warbus macht unter bestimmten Voraussetzungen durchaus Spaß:
Der Patriotismus-Sensor muss ebenso wie das Gehirn des Zuschauers ausgeschalten, bzw. auf ein Minimum heruntergefahren werden.
Immerhin sind wir hier in einem amerikanischen 80'er Jahre Kriegs-Actionfilm, noch dazu von einem italienischen Regisseur.
Die Darsteller sind allesamt bestenfalls mittelmäßig, aber wenigstens wird hier ausreichend geballert und einiges explodiert auch schön.
Ich wurde annehmbar unterhalten, aber obwohl ich mein Hirn heruntergefahren habe stellten sich mir schon ein paar Fragen...:
Wie kommt ein US-Schulbus in den vietnamesischen Dschungel, warum haben christliche Missionare die "666" im Kennzeichen-
und warum denken gerettete Frauen im Krieg auf der Flucht vor dem Feind nur daran sich zu schminken und einen Marine zu verführen?
Die DVD von Best Entertainment ist wie bei dem Label üblich DVD-unwürdig, bietet aber zumindest gute VHS-Qualität und ist ungekürzt.

5/10



Antworten Dateianhänge 1

Zurück zu „Filme“