Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Benutzeravatar
Arvika73
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Beiträge: 840
Registriert seit: 1 Jahr 11 Monate
Hat sich bedankt: 296 Mal
Danksagung erhalten: 1121 Mal
Gender:
Alter: 48
Sweden
Feb 2022 21 16:24

Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Arvika73

Es fällt mir immer schwer, einen Song als »Deutschsprachigen 80er-Song des Tages« einzustellen, wenn es sich um eine deutschsprachige Version eines englischen, französischen oder anderssprachigen Songs handelt.
In Cover passen diese Songs auch nicht wirklich...

Anfangs wurde derartiges produziert, weil sich fremdsprachige Songs in Deutschland nur sehr schwer verkaufen ließen. Sprachbarriere, kulturelle Vorbehalte und die durch die Nationalsozialisten eingedrillte Abneigung gegen alles Fremde - die Gründe waren vielfältig.

Einige Künstler besorgten die deutsche Auflage gleich mit. Das kam beim Publikum hervorragend an und die Künstler hatten zumindest schon mal »einen Fuß in der Tür« des deutschen Musikmarktes. So verwundert es nicht, dass auch so große Namen wie die Beatles oder Cliff Richard, später auch ABBA darunter zu finden sind.

Während bis in die 60er so ziemlich alles eingedeutscht wurde - und im Falle von Rockmusik oft auch familientauglich entschärft - beschränkte man sich ab den 70ern immer mehr auf die Wiederverwertung in der Schlagerszene...

In dieser Kategorien sollte Original und/oder deutsches Remake aus den 80ern sin.

Aneka - Japanese Boy (1981)



Andrea Jürgens - Japanese Boy (1981)



Wir hatten zwar Tschernobyl, Punks und Heino -
aber wir hatten die geilste Zeit überhaupt!


Follow me on Spotify:
Bild The 80s Guru

Über 100 Playlists aus vielen Zeiten und Ländern - u.a. eine Jahres-Playlist für jedes Jahr von 1970 bis 1999.

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 4692
Registriert seit: 3 Jahre 10 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 6848 Mal
Danksagung erhalten: 4320 Mal
Gender:
Alter: 48
Kontaktdaten:
Germany
Feb 2022 21 17:43

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Norby

Santa Maria ist ein Lied des Italopop-Duos Oliver Onions. Es erreichte 1980 sowohl in der italienischsprachigen Originalversion als auch in der deutschen Coverversion von Roland Kaiser die Chartspitze der deutschen Singlecharts.

Santa Maria von Oliver Onions (1980)




Santa Maria von Roland Kaiser (1980)


Benutzeravatar
Arvika73
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Beiträge: 840
Registriert seit: 1 Jahr 11 Monate
Hat sich bedankt: 296 Mal
Danksagung erhalten: 1121 Mal
Gender:
Alter: 48
Sweden
Feb 2022 22 11:26

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Arvika73

Mike Oldfield feat, Maggie Reilly - Moonlight Shadow (1983)



Juliane Werding - Nacht voll Schatten (1983)

Wir hatten zwar Tschernobyl, Punks und Heino -
aber wir hatten die geilste Zeit überhaupt!


Follow me on Spotify:
Bild The 80s Guru

Über 100 Playlists aus vielen Zeiten und Ländern - u.a. eine Jahres-Playlist für jedes Jahr von 1970 bis 1999.

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 1510
Registriert seit: 3 Jahre 10 Monate
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 2348 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Feb 2022 22 11:45

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Marcus

Der Song "Africa (Voodoo Master)" von Rose Laurens kam 1983 bis auf Platz 3 der Deutschen Charts und war 23 Wochen dabei.
Die deutsche Version von Ingrid Peters schaffte es im gleichen Jahr dagegen nur bis auf Platz 41 und war für 10 Wochen in den Charts vertreten.


Rose Laurens - Africa (Voodoo Master) (1983):




Ingrid Peters - Afrika (1983):


Benutzeravatar
Arvika73
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Beiträge: 840
Registriert seit: 1 Jahr 11 Monate
Hat sich bedankt: 296 Mal
Danksagung erhalten: 1121 Mal
Gender:
Alter: 48
Sweden
Feb 2022 22 11:55

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Arvika73

Marcus hat geschrieben: Di 22. Feb 2022, 11:45
Rose Laurens - Africa (Voodoo Master) (1983):


Auch dies war ja eigentlich schon eine übersetzte Version... Das Original hieß nur »Africa« und wurde auf französisch gesungen. Die Originalversion verööfentlichte Laurens bereits 1982.

Rose Laurens - Africa (1982)

Wir hatten zwar Tschernobyl, Punks und Heino -
aber wir hatten die geilste Zeit überhaupt!


Follow me on Spotify:
Bild The 80s Guru

Über 100 Playlists aus vielen Zeiten und Ländern - u.a. eine Jahres-Playlist für jedes Jahr von 1970 bis 1999.

Benutzeravatar
Motzki
Bazookerkauer/in
Bazookerkauer/in
Beiträge: 79
Registriert seit: 8 Monate
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal
Gender:
Germany
Feb 2022 22 12:24

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Motzki

Norby hat geschrieben: Mo 21. Feb 2022, 17:43 Santa Maria ist ein Lied des Italopop-Duos Oliver Onions. Es erreichte 1980 sowohl in der italienischsprachigen Originalversion als auch in der deutschen Coverversion von Roland Kaiser die Chartspitze der deutschen Singlecharts.
Eines der wenigen Schlager-Cover, die mir besser als das Original gefallen. Der eigentliche Witz an dieser Nummer ist aber, dass Kaisers erste und deutlich bessere Version damals von den Verantwortlichen abgelehnt wurde - und er erst daraufhin die später zum Hit gewordene Schmalznummer schrieb, die von ihm mehr als überkandidelte Parodie gedacht war. Deshalb sollte an dieser Stelle auch mal Kaisers "Urfassung" über das Flaggschiff von Christoph Kolumbus vorgestellt werden, die vor einigen Jahren sogar auf CD veröffentlicht wurde.

ROLAND KAISER - Santa Maria [Urfassung] (1980)


Benutzeravatar
Motzki
Bazookerkauer/in
Bazookerkauer/in
Beiträge: 79
Registriert seit: 8 Monate
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal
Gender:
Germany
Feb 2022 22 12:42

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Motzki

Was hier natürlich auch hingehört: Die deutsche Variante von "Big In Japan" ging in den 80ern völlig an mir vorbei (kein Wunder, da die Auflage wohl ziemlich gering und SANDRA als Solo-Künstlerin zu diesem Zeitpunkt noch unbekannt war) - und als ich das vor ca. 20 Jahren zum ersten Mal hörte, war ich erst mal ziemlich verdattert. Aber schon seit dem vierten oder fünften Durchlauf gefällt mir das Cover mit ihrer Stimme mittlerweile fast genauso gut wie das Original, auch wenn der Text natürlich arg schmalzig daherkommt. Zumindest kann man ihr auch eine echte Affinität zu Japan bescheinigen, weil sie als Frontfrau von ARABESQUE dort seit Ende der 70er große Erfolge hatte.

SANDRA - Japan Ist Weit (1984)


Benutzeravatar
Arvika73
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Beiträge: 840
Registriert seit: 1 Jahr 11 Monate
Hat sich bedankt: 296 Mal
Danksagung erhalten: 1121 Mal
Gender:
Alter: 48
Sweden
Feb 2022 22 12:50

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Arvika73

Motzki hat geschrieben: Di 22. Feb 2022, 12:24
ROLAND KAISER - Santa Maria [Urfassung] (1980)

Textlich war dies definitiv das bessere Lied... Aber wenn man sich die Deutsche Musik jener Zeit betrachtete, herrschten Klamauk (Krüger, Feddersen, Zander, Dall...) und flache Schlager vor. Ernste Texte bzw. Hintergründe waren teilweise in der NDW zu finden (z.B. bei Geier Sturzflug oder Extrabreit) - aber Mutti oder gar Omi hätte man mit Columbus' Schiff nicht hinterm Herd hervorgelockt. Da musste es dann wohl Schmalz sein.

Für des Kaisers Konto war es gut so, wie es gekommen ist. Und Roland Kaiser war als einer von ganz wenigen stark genug, diesen Zirkus zu verkraften, ohne sich selbst zu verleugnen. Ansonsten hätte er seine zweite Karriere wohl nie geschafft...
Genial und mit viel Selbstironie spielte er das auch im Münster-Tatort »Summ, summ, summ« (2013), wo er den Schlagerheini mimt, aber selber ein Wagner-Liebhaber ist und sich mit dem nicht gerade schlager-affinen K.F. Boerne anfreundet... Es erscheint so, als ob er sich selbst spielt.
Wir hatten zwar Tschernobyl, Punks und Heino -
aber wir hatten die geilste Zeit überhaupt!


Follow me on Spotify:
Bild The 80s Guru

Über 100 Playlists aus vielen Zeiten und Ländern - u.a. eine Jahres-Playlist für jedes Jahr von 1970 bis 1999.

Benutzeravatar
Motzki
Bazookerkauer/in
Bazookerkauer/in
Beiträge: 79
Registriert seit: 8 Monate
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal
Gender:
Germany
Feb 2022 22 12:55

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Motzki

Das Original des folgenden Hits ist natürlich deutlich besser als das Cover und hat auch noch Adriano Celentanos Ehefrau-Granate zu bieten Bild - aber die Schlagerversion find ich auch noch ganz charmant ...

CLAUDIA MORI - Non Succederà Più (1982)




DENISE - Ich Tanz Gern' Allein (1982)


Benutzeravatar
Arvika73
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Beiträge: 840
Registriert seit: 1 Jahr 11 Monate
Hat sich bedankt: 296 Mal
Danksagung erhalten: 1121 Mal
Gender:
Alter: 48
Sweden
Feb 2022 22 12:58

Re: Eingedeutschter 80er-Song des Tages

Beitrag von Arvika73

Motzki hat geschrieben: Di 22. Feb 2022, 12:42
SANDRA - Japan Ist Weit (1984)

In diesem Fall bleibt für mich das Original einfach unerreichbar. Auch 20 Sandras könnten einen Marian Gold nicht erreichen...
Ansonsten stimme ich Dir voll zu, ihre Stimme ist halt angenehm zu hören und mit einem besseren Text wäre da was zu holen gewesen.

Lassen wir Sandra lieber Maria Magdalena in der Hitze der Nacht zur Marigot Bay schicken... :)
Wir hatten zwar Tschernobyl, Punks und Heino -
aber wir hatten die geilste Zeit überhaupt!


Follow me on Spotify:
Bild The 80s Guru

Über 100 Playlists aus vielen Zeiten und Ländern - u.a. eine Jahres-Playlist für jedes Jahr von 1970 bis 1999.

Antworten

Zurück zu „Musik“