Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

DOS International

Achtziger
Radioaufnehmer/in
Radioaufnehmer/in
Beiträge: 36
Registriert: Mo 6. Sep 2021, 20:08
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Germany
Sep 2021 08 15:29

Re: DOS International

Beitrag von Achtziger

Marcus hat geschrieben: Mi 8. Sep 2021, 10:17 Wenn man die CD-Version von Windows 95 hatte, gab es eine Installationsdiskette dazu.
Mit dieser wurde der PC gebootet und das CD-Laufwerk installiert.
Hallo Marcus,
bist du dir da sicher? Ich war gerade in der Firma in unserem Uralt-Software-Archiv. Da liegen noch so ca. 250 Win95-CDs aber bei keiner liegt eine Diskette dabei.
Viele Grüße
Torsten



Benutzeravatar
Django77
Matchboxschieber/in
Matchboxschieber/in
Beiträge: 112
Registriert: Di 23. Jun 2020, 08:19
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Gender:
Alter: 44
Switzerland
Sep 2021 08 16:51

Re: DOS International

Beitrag von Django77

Ich meine auch, dass es so war wie von Marcus beschrieben. Kann aber sein, dass diese Disketten im Gegensatz zu den CDs bei Euch nicht "archiviert" wurden. Sogar Windows XP(!) wurde damals bei uns im Geschäft (Verwaltung, insgesamt Tausende von PCs) noch mittels Boot-Disketten installiert. War wohl so 2005 - damals hatten die PCs noch standardmässig Diskettenlaufwerke.

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 1186
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 22:26
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 1827 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Sep 2021 08 21:13

Re: DOS International

Beitrag von Marcus

Ganz sicher sogar, weil ich noch eine originale Windows 95 Bootdiskette habe.
So gab es die auch für Windows 98.

WIN95 DISK.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marcus für den Beitrag (Insgesamt 2):
Achtziger, Django77
Bewertung: 22.22%

Achtziger
Radioaufnehmer/in
Radioaufnehmer/in
Beiträge: 36
Registriert: Mo 6. Sep 2021, 20:08
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Germany
Sep 2021 08 22:18

Re: DOS International

Beitrag von Achtziger

Danke fürs Zeigen, das ist mir total entfallen.

Antworten Dateianhänge 3

Zurück zu „Zeitschriften“